Home    Shop    Forum    Kontakt    Impressum    Alchemya AGBs    Downloads

Seminare

Ich biete euch hier Seminare zur Alchemie,  Pflanzenspagyrik, Absinth und allerlei Hexengebräu an. Anfängern auf dem Gebiet der Alchemie/Chemie empfehle ich den Spagyrik- oder Absinth-Kurs um die grundlegenden Kenntnisse der Laborpraxis zu erlernen.

Die nächsten Termine entnehmt bitte dem Terminplan. Teilnehmergebühr: 60,- bis 120,- Euro pro Person. (ermäßigt: 50 bis 100,- Euro für Studenten/Harz4/Rentner). Kostenpauschale für Essen und Trinken: 10,-€, mit Übernachtung 20,- € als Vorabzahlung bei Anmeldung . Gruppenpreise für Wochenendkurse ab 5 Personen: ab 80,- Euro pro Person. Das Anmeldeformular bekommt Ihr unten.


Klickt auf ein Seminar um mehr zu erfahren:

SEMINAR "Absinth, Elixier und Zaubertrank"

Hier werden Zutaten aus allen 3 Reichen (Pflanzen-, Tier- und Mineralienreich) zu wirksamen Ritualgetränken verarbeitet. Pflanzen, Steine, Salze und Tiere werden auf alchemistische Art miteinander verbunden.

Im einzelnen handelt es sich um:

  • Kurze Einführung in die Geschichte des Ritualgetränks

  • vorbereiten und genaue Erklärung der speziellen Zutaten und Wirkungen

  • Ölabscheidung durch Wasserdampfdestillation

  • Rückflusskochen mit versteuertem ! Alkohol

  • Destillation des Likörs

  • Kalzination von Phlegma und Pflanzenresten

  • Extraktion der Salze.

  • Coagulation, die Zusammenkunft der Elemente

  • Verkostung mit Tipps zur Anwendung sowie Herstellung Zuhause

In diesem Seminar kann auch auf vorheriger Absprache auf  Eure eigenen Vorschläge eingegangen werden. Alle Stadien der Herstellung werden von mir vorbereitet, da der Herstellungsprozess bis zu mehreren Monaten dauern kann.
Zeiten und Kosten:

Wochenendkurs von Sa. 13- bis ca. 22 Uhr, So. 9- bis ca. 19 Uhr

Die Höchstteilnehmerzahl ist beschränkt auf 7 Personen! Bitte frühzeitig anmelden!
Seminarkosten : 100,00 € (
ermäßigt: 80,- Euro) zuzüglich 20,00 € für Übernachtungskosten und Verpflegung bei Anmeldung als Voranzahlung, der Rest bei Beginn.

Tageskurs  von 14- bis ca. 20 Uhr

Die Höchstteilnehmerzahl ist beschränkt auf 5 Personen! Bitte frühzeitig anmelden!
Seminarkosten : 60 € (
ermäßigt: 50,- Euro) zuzüglich 10,00 € für Verpflegung bei Anmeldung als Voranzahlung, der Rest bei Beginn.

Anmeldung bei: Martin Hildenbrand, Dorfstr. 22, 06268 Obhausen OT Kuckenburg,Tel: 034771/41935

SEMINAR "Grundkurs Pflanzenalchemie - spagyrische Essenzen"

Der Grundkurs Alchemie  beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Herstellen einer spagyrischen Essenz nach Junius (und nach meiner eigenen Auffassung). Hierbei wird vom Pflanzensammeln bis zur Reife der Essenz jedes Stadium der Herstellung besprochen und praktisch durchgeführt.

Im einzelnen handelt es sich um:

  • Kurze Einführung in die Geschichte, Theorie und Philosophie der Alchemie.

  • Säubern und zerkleinern von Pflanzen

  • Mazeration in destilliertem Wasser.

  • Ölabscheidung durch Wasserdampfdestillation

  • Den Gäransatz vorbereiten und durchführen

  • Destillation des Merkurs

  • Kalzination von Phlegma und Pflanzenresten

  • Extraktion der Salze.

  • Zirkulation und flüchtigmachen der Salze.

  • Coagulieren, die Zusammenkunft der Elemente

  • Kohobieren, sanfte Exaltation der Essenz

  • Reifeprozess

Hier wird schon klar, das die Menge der  Arbeitsschritte in 2 Tagen nur mit Disziplin und Ehrgeiz zu erreichen ist. Alle Stadien der Herstellung werden von mir vorbereitet, da der Herstellungsprozess einer spagyrischen Essenz im Regelfall ca. 2-3 Monate dauert.

Zeiten: Jeweils zum Seminartermin  von Sa. 13- bis ca. 22 Uhr, So. 9- bis ca. 19 Uhr
 
Die Höchstteilnehmerzahl ist beschränkt auf 7 Personen! Bitte frühzeitig anmelden!

Seminarkosten : 100,00 € (
ermäßigt: 80,- Euro) zuzüglich 20,00 € für Übernachtungskosten und Verpflegung bei Anmeldung als Voranzahlung, der Rest bei Beginn.

Anmeldung bei: Martin Hildenbrand, Dorfstr. 22, 06268 Obhausen OT Kuckenburg,Tel: 034771/41935

Weiterführende Seminare zu den Themen: Circulatum Minus , Edelstein Essenzen sowie Clyssus folgen dem Einführungsseminar.

SEMINAR "Edelstein Essenzen"

 

Das Seminar "Edelstein Essenzen"  beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Herstellen einer Mineral-Essenz nach Reid (und nach meiner eigenen Auffassung). Hierbei wird vom Herstellen des Alkahest bis zur Destillation des Öls jeder Schritt der Herstellung besprochen und praktisch durchgeführt.

Im einzelnen handelt es sich um:

  • Herstellen von Essigsäure.

  • Schärfen der Essigsäure.

  • Sublimieren von Salmiak.
  • Herstellen von absoluten Merkurius.

  • Herstellen des Kerckring Menstrums.

  • Herstellen des Alkahest.

  • Aufbereitung der Edelsteine.

  • Herstellung einer Mineral Essenz (Rosenquarz, Amethyst, Magnetit)

Zeiten: Jeweils zum Seminartermin von Sa. 14- bis ca. 22 Uhr, So. 9- bis ca. 17 Uhr
 
Die Höchstteilnehmerzahl ist beschränkt auf 7 Personen! Bitte frühzeitig anmelden!

Seminarkosten je: 120,00 €
(ermäßigt: 100,- Euro) zuzüglich 20,00 € für Übernachtungskosten und Verpflegung bei Anmeldung als Voranzahlung, der Rest bei Beginn. Anmeldung bei: Martin Hildenbrand, Dorfstr. 22, 06268 Obhausen OT Kuckenburg,Tel: 034771/41935

SEMINAR "Clyssus-Pflanzenstein"

Die Planung für das Pflanzenstein Seminar ist noch nicht ganz fertig !
Zeiten: Jeweils zum Seminartermin von Sa. 14- bis ca. 22 Uhr, So. 9- bis ca. 17 Uhr
 
Die Höchstteilnehmerzahl ist beschränkt auf 5 Personen! Bitte frühzeitig anmelden!

Seminarkosten je: 120,00 €
(ermäßigt: 100,- Euro) zuzüglich 20,00 € für Übernachtungskosten und Verpflegung bei Anmeldung als Voranzahlung, der Rest bei Beginn. Anmeldung bei: Martin Hildenbrand, Dorfstr. 22, 06268 Obhausen OT Kuckenburg,Tel: 034771/41935


Seminar-Ablauf


Im Seminar werden unter Anleitung je nach Thema verschiedene alchemistische Produkte selbst hergestellt, wovon jeder etwas mit nach Hause nehmen kann. Die Produkte werden nach alchemistischen Überlieferungen, nach meinen und nach Euren Rezepten  hergestellt. Nach den hier gelehrten Prinzipien kann jeder selbst dann weitere Produkte herstellen. Die Laborvorrichtungen werden gestellt. Im Seminar arbeiten immer 2 Personen zusammen, abwechselnd kann jeder mal destillieren, kalzinieren, kohobieren, extrahieren, zirkulieren, Pflanzen verarbeiten oder einfach nur zuschauen.
Eventueller Glasbruch muss von den Teilnehmern ersetzt bzw. über die jeweilige private Haftpflicht geregelt werden.

Mitzubringen: Bettzeug, Handtuch, Hausschuhe, eben was man so braucht.

Es werden keinerlei Vorkenntnisse der Chemie benötigt !


-->Das Anmeldeformular bekommt Ihr hier <--      Seminar Bilder